Babymassage

„Jede liebevolle Berührung, die Eltern ihren Kindern schenken, stärkt das Urvertrauen und trägt zur Festigung einer gesunden Bindung bei.“
Mechthild Deyringer

Die positive Wirkung von einfühlsamen Massage-Berührungen ist sowohl bei Babys als auch Massierenden wissenschaftlich bewiesen. Der Zauber entsteht dabei aber nicht durch hochkomplexe Abläufe und Griffe, sondern durch die bewusste Zuwendung und das Hineinspüren in die Bedürfnisse eure eigenen ganz einzigartigen Kindes.

 

In meinen Babymassagekursen zeige euch daher Techniken und Griffe, die ihr danach ganz leicht auch allein umsetzen könnt und ihr habt die Möglichkeit, in gemütlicher Atmosphäre eurem Baby und euch selbst Gutes zu tun, euch auszutauschen und einfach eine schöne Zeit gemeinsam zu verbringen.

 

 

 

Babymassagekurs INTENSIV online

  • Wann: nächster Termin auf Anfrage
  • Dauer: 2 Intensiv-Einheiten im Exklusiv-Setting
  • Veranstaltungsort: Online-Meeting
  • Kosten: 99€ (inkl kleines Zubehörpäckchen per Post)
  • Zielpublikum: Babys und ihre künftigen MasseurInnen
  • Teilnehmerzahl: Max. 2 Familien

Babymassagekurs online

  • Wann: Termin auf Anfrage 
  • Dauer: 4 Einheiten zu je ca. 1 Std
  • Veranstaltungsort: Online-Meeting
  • Kosten: 99€ (inkl kleines Zubehörpäckchen per Post)
  • Zielpublikum: Babys und ihre künftigen MasseurInnen
  • Teilnehmerzahl: 2-5 Babys plus Bezugsperson (Zwillinge und zweite Bezugsperson herzlich willkommen!)

Babymassage Workshop @home

  • Wann: Termin, auf Anfrage möglich, sobald ein Hausbesuch aus C19-Sicht wieder vertretbar ist
  • Dauer: ca 1,5h
  • Veranstaltungsort: bei euch zu Hause
  • Kosten: 90€ (plus Anfahrtspauschale*) inkl kleines Zubehörpäckchen
  • Zielpublikum: Babys und ihre künftigen MasseurInnen
  • Teilnehmerzahl: exklusiv nur für euch

Nähere Informationen

Wir lernen Massagebewegungen aus der indischen Babymassage nach Leboyer und vor allem aus der Schmetterlingsmassage nach Eva Reich, da diese besonders sanfte Art der Berührung bereits für die allerkleinsten Babys, ja selbst für Frühchen und Familien mit Anfangsschwierigkeiten (zB aufgrund einer besonders schweren Geburt) anwendbar sind.


Das alles kann Babymassage:

  • Bindung fördern
  • Spannung abbauen
  • ganzheitliche Wahrnehmung fördern
  • Durchblutung fördern
  • Verdauung anregen
  • beruhigen und entspannen
  • Glückshormone sprudeln lassen (bei Baby und Massierendem)
  • einfach richtig, richtig gut tun

Mir ist wichtig, auch ausreichend Raum für Ankommen, Vorbereiten, Wickeln, Stillen und Austausch zu geben- es darf für alle Beteiligten eine rundum gemütliche und angenehme Erfahrung sein.
Die aktive Massageeinheit orientiert sich an der Aufmerksamkeitsspanne und den Bedürfnissen der Kinder und dauert ca +/- 30 Minuten.

Was ist der Unterschied zwischen Kurs und Workshop? 

Ein Babymassagekurs besteht aus 2- 4 Einheiten und ist ein Gruppenangebot. In jeder Einheit beschäftigen wir uns mit einem anderen Thema/einer anderen Körperregion.  Ein Online-Kurs beinhaltet immer ein kleines Postpäckchen mit Handouts, kleinem Massageölfläschchen und einem kleinen Gruß.

Ein Workshop ist ein einmaliger Termin- hier bin ich ganz exklusiv nur für euch da und richte mich nach euren Wünschen/Themen. Entweder ich komme zu euch nach Hause und zeige euch in gewohnter Umgebung die Massagegriffe (hier kommt eine Anfahrtspauschale* hinzu), oder wir treffen uns online.

Nach einem Basic Workshop können für weitere Besuche gerne auch Workshops zu bestimmten Themen gebucht werden.

 

Wann wird nicht massiert?

Bei Fieber, ansteckenden Krankheiten oder ärztlichen Kontraindikationen. Bei gesundheitlichen Beschwerden oder Unsicherheiten bitte immer vorher einen Arzt konsultieren!

*Anfahrtspauschale bei Hausbesuch:

  • 15€ für Öffianfahrt bis 30 Min
  • 30€ für Öffianfahrt 30 – 60 Min
  • 11. Bezirk keine Anfahrtskosten